Ing. Thomas Hagen Edinger − Der Sachverstand am Bau aus Leonding bei Linz an der Donau

Werden einzelne Bauabschnitte von Gutachtern nicht lückenlos überprüft, kommt es leider sehr häufig zu bautechnischen Fehlern, die lange Zeit unbemerkt bleiben – etwa Materialzerstörungen durch Feuchte in Bauteilen, Risse, etc. – oder im Schadensfall von mir als zertifiziertem Sachverständigen erkannt werden müssen.

 

Ing. Thomas Hagen Edinger – Ihr Bausachverständiger

Bereits seit 40 Jahren bin ich im Baugewerbe und seit 20 Jahren als Gerichtssachverständiger tätig – mit meiner Erfahrung, Kompetenz und meinem Wissen stehe ich Ihnen bei der Besichtigung, Überprüfung und Beseitigung von Baumängeln in ganz Österreich professionell zur Seite.

Zu meinen Auftraggebern gehören sowohl private, als auch gewerbliche Immobilienbesitzer.

Als qualifizierter Bausachverständiger besichtige ich gemeinsam mit Ihnen das Objekt, erfasse sämtliche Baumängel und begutachte Schäden am Gebäude vor Ort.

Die Bausubstanz wird von mir genauestens unter die Lupe genommen, Baumängel erkenne ich frühzeitig und kann so das Risiko von unerwarteten Mehr- und Folgekosten reduzieren.

Ing. Thomas Hagen Edinger − Der Sachverstand am Bau aus Leonding bei Linz an der Donau

Kontakt

Objektsicherheitsprüfungen & Sanierung

Neben meiner Tätigkeit als Bausachverständiger biete ich Ihnen auch Objektsicherheitsprüfungen sowie die Sanierung aus einer Hand mit meinen Kooperationspartnern. Erfahren Sie dazu mehr unter folgenden Links.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.